EUR/USD: Euro muss nun liefern!

Als der Euro zum Dollar Mitte August in Richtung 1,13  und damit gleichzeitig auf ein neues 52-Wochen-Tief absackte, schien die Korrektur noch einmal Dynamik zu entwickeln. Doch eine starke Erholung verhinderte aus Euro-Sicht Schlimmeres. Rückblickend könnte sich dieser Rücksetzer als Marktbereinigung herausstellen. Um dieses Trendwendeszenario jedoch zu bestätigen, muss noch eine wichtige Weichenstellung

Dow Jones Industrial: Verkaufssignal vorerst abgewendet

Der Dow Jones Industrial Index hat die vor rund zwei Wochen gestartete Serie fallender Hochpunkte beendet – mit einem Sprung zurück bis fast zum Vormonatshoch. Damit ist nun auch kurzfristig wieder alles offen, auf längere Sicht war der Markt ohnehin unverändert positiv. Von Andreas Büchler

Dax-Chartanalyse: Bärenmarktrallye im Anflug?

Die Schwäche des Deutschen Aktienindex hält an: Bislang reichte das Kaufinteresse nicht, um den Markt auch nur über die erste technische Barriere im Chart um 12.120 steigen zu lassen. Doch selbst wenn es noch dazu kommt, dürfte eine Bärenmarktrally spätestens 200 Punkte höher stoppen. Von Andreas Büchler