Achtung im Dow Jones: Der Trend dreht nach unten

Der Ausbruch des Dow Jones Industrial Index nach Süden bestätigt die negativen Vorzeichen der vergangenen Tage. Doch während sich eine neue kurzfristige Tendenz nun ausbilden dürfte, ist der mittel- bis langfristige Trend nach wie vor positiv. Dies dürfte sich vorerst auch nicht ändern. Von Andreas Büchler

Dax-Chartanalyse: Jetzt droht der Fall unter die 11.000er-Marke

Die Nachfrage an der bisher entscheidenden technischen Kaufzone scheint wegzubrechen. Bestätigt sich diese Entwicklung, könnte dies negative Konsequenzen für den Markt haben. Das nächste kurzfristige Kursziel ist zwar nahe, auf längere Sicht ist aber ein stärkerer Rückgang zu befürchten. Von Andreas Büchler