Dow Jones: Alarmstufe gelb

Gegen weitere starke Verluste der US-Börsen spricht derzeit nur der bereits stark überverkaufte Marktzustand. Doch spätestens nach einer Pause des Abwärtstrends entfällt dieses Argument wieder. Anleger sollten beim Dow Jones Industrial Index daher auch weiterhin mit dem Schlimmsten rechnen. Von Andreas Büchler

Bitcoin: Nur ein Squeeze oder mehr?

Der Bitcoin-Preis erholt sich im gestrigen Tagesverlauf und bildet eine große, bulische Kerze. Was ist diese Kerze aus technischer Sicht wert?   Weitere Empfehlungen für Sie: Auf Gold wartet ein dickes Brett hier Dow Jones: so will ich den Index traden hier Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte

Wie tief der Dax jetzt fallen kann

Dem Deutsche Aktienindex ist das fehlende Kaufinteresse der Marktteilnehmer deutlich anzumerken. Die jüngste Erholungsbewegung stoppte bereits an der ersten technischen Barriere. Nun scheint sich der übergeordnete Trend wieder durchzusetzen, obwohl der Index immer noch leicht überverkauft ist. Von Andreas Büchler